ProdDB

Übersicht

ProdDB ist die Erweiterung der DS:R1 Plattform um ein leistungsfähiges Archivierungssystem. Für kritische Daten, als Kurz- oder auch als Langzeitarchiv. Mit DS:R1 können die Daten aus ProdDB grafisch aufbereitet und zum Zwecke der Langzeitanalyse und Qualitätssicherung aufbereitet werden.



Datenbankserver

Konzept

ProdDB setzt auf das hochzyklische Erfassungssystem DataMod auf. In dieser Kombination ist eine professionelle Datenrecherche, sowie eine Langzeit und Driftanalyse möglich. Aufgrund der homogenen Ausführung wird die Auswertung sowohl der Kurzzeit- als auch der Langzeitdaten mit denselben Werkzeugen ermöglicht. Eine Entkoppelung des Archives vom Produktionssystem sorgt für eine robuste Architektur.

Verschiedene Serverkapazitäten decken das ganze Anwendungsfeld ab. Archivierungen in voller Auflösung für nur wenige Wochen, bis hin zu Systemen die einige Terrabyte Kapazität bereitstellen.

Nutzen

Langzeitarchivierungssysteme sind ein Muß für die zeitgemäße Sicherung von Qualitätsdaten. Zur späteren Analyse auf Kundenanfrage, für die Verifizierung des angelieferten Rohmaterials über einen größeren Zeitraum. Oder für die rechtzeitige Fehlererkennung, die nur die automatisierte Analyse von grossen Datenbeständen ermöglicht.



PDF-Prospekt anschauen